Firmengeschichte

Die Unternehmensgeschichte von OTT-Garagen

Von der Gründung als Baustoffhandel und Zementwaren Hersteller bis zur OTT-Premiumfertiggarage

Hier erfahren Sie, wie wir wurden, was wir sind. In jeder OTT-Fertiggarage stecken über 50 Jahre Erfahrung. Seit 1928 ist die OTT-Gruppe ein starker Partner rund ums Bauen. Reisen Sie mit unserem illustrierten Zeitstrahl zurück bis ins Jahr 1928 – wo alles begann.

1928

Wie alles begann

Der Beginn der Firma Gebrüder Ott waren Dachdecker und Spengler, gegründet durch Wilhelm und Max Ott. Kurze Zeit später wurden der Dachdeckerei und Spenglerei aus Neudek im Sudetenland eine Zementwarenherstellung und Baustoffhandlung angeschlossen.

Wie alles begann 1928

1947

Neustart

Die Firma Ott macht einen Neustart in Nürtingen in der Plochinger Straße und beginnt mit dem Herstellen von Betondachziegeln und Schlackensteinen auf simplen Handpressen.

Neustart in Nürtingen 1947

1948

Erweiterung

Es wird erweitert – ein Baustoffgroßhandel kommt hinzu.

Erweiterung 1948

1950

Start der Produktion

Wir produzieren nun auch Fertigdecken, Kaminsteinen und Bimsbaustoffen.

Start der Produktion 1950

1954

Neuer Standort

Die Produktion und Verwaltung zieht um in das Industriegebiet

Neuer Standort 1954

1958

Eine neue Ära beginnt

Der Familienbetrieb wird verstärkt durch Gertraut Baumgärtner (geborene Ott), Albert Baumgärtner und Erich Ott, die die Geschäftsleitung übernehmen.

1960

Produktionserweiterung

Wir produzieren nun auch Spannbetondecken.

1968

Fertiggaragen aus Stahlbeton

Die allererste Stahlbeton-Fertiggarage wird ausgeliefert.

1970

Werkserweiterung

Ein neues Werk für die Fertiggaragen-Produktion entsteht.

Werkserweiterung

1970

Produktionserweiterung

Eine für diese Zeit technisch hochmoderne Kreislaufanlage ersetzt die in die Jahre gekommene Steinfertigungsanlage.

1984

Eine Fliesen-Ausstellung entsteht

Vor dem Gebäude der Gebrüder Ott wird eine Fliesen- und Baustoffausstellung gebaut.

Fliesen-Ausstellung 1984

1990

Maschinenumbau

Die Deckenplatten-Produktion wird umgerüstet zu einer Palettenumlaufanlage.

Deckenplatten Produktion 1990

1990

Neugründung

Der hagebaumarkt Gebr. Ott Baustoffe GmbH wird als Baumarkt auf einer Fläche von 1.100m² neu gegründet.

Logo hagebaumarkt

1994

Erweiterung

Die Verkaufsfläche des hagebaumarktes wird vergrößert auf 2.000m².

Erweiterung des hagebaumarktes 1994

1996

Neue Halle

Wir bauen eine Baustoff-Lagerhalle mit Paletten-Hochregalen.

Neubau Baustoff-Lagerhalle 1996

1996

Eine Garagenausstellung entsteht

Die Fliesen- und Baustoffausstellung wird um eine Garten- und Garagenausstellung erweitert.

Bau Garagenausstellung 1996

1998

Erweiterung

Der hagebaumarkt wird ein zweites Mal erweitert auf eine insgesamt 7.500m² große Verkaufsfläche.

Erweiterung Hagebaumarkt 1998

1999

Neue Maschine BINO

Wir arbeiten ab sofort mit einer neuen Garagen-Schalungsmaschine BINO.

2000

Neue Maschine NEVA

Die Garagen-Schalungsmaschine NEVA erweitert unseren Maschinenpark.

2001

Eine weitere Ära beginnt

Die dritte Generation der Ott-Familie übernimmt die Geschäftsführung. Alleinige geschäftsführende Gesellschafter sind Dipl.-Kaufmann Peter Baumgärtner, Dipl.-Ingenieur Jürgen Baumgärtner und Martin Ott.
Peter und Jürgen Baumgärtner führen seit 2013 die Geschäfte.

2001

Neueröffnung

In Kirchheim unter Teck öffnet unsere Baustoffhandlung.

2004

Erweiterung

Die Garten- und Garagenausstellung wird vergrößert.

2006

Neue Maschine FINO

Eine weitere Garagen-Schalungsmaschine kommt hinzu.

2008

Erweiterung

Der hagebaumarkt wird ein drittes Mal erweitert und bekommt jetzt 12.000m² Verkaufsfläche

Erweiterung hagebaumarkt 2008

2011

Einweihung

Wir weihen unser neues Bürogebäude ein.

Einweihung Bürogebäude 2011

2012

Umzug

Unser Baustoffhandel in Kirchheim unter Teck zieht um in die Hegelstraße.

Umzug Baustoffhandel 2012

2012

Erweiterung

Unser Schaugarten entlang der Max-Eyth-Straße in Nürtingen wird auf 3.000m² Fläche erweitert. Die Garagen und Meistergärtenausstellung ist jeden Tag geöffnet.

2016

Erweiterung

Der Schaugarten für Garagen und Meistergärten wird auf 3.350m² erweitert und beinhaltet mittlerweile über 500 Musterflächen, Exponate, Bachläufe, Mauern etc. und über 30 Mustergaragen und Carports.

Erweiterung des Schaugartens 2016

2016

Neue Lagerhalle

Das Lager wird durch einen Neubau ergänzt und umfasst damit 7.500 Palettenplätze auf einer Gesamtfläche von 2.261m².

Neue Lagerhalle 2016

2019

Unser Fachhandels-Webshop geht am 01.04.2019 mit über 70.000 Artikel online.

Schauen Sie gerne hier in unserem Shop vorbei.

Webshop hagebau-ott.de geht Online
Telefon
Kontakt
Konfigurator
Termin vereinbaren